Als Einstieg in die Recherche oder zum „Schmökern“ empfiehlt sich der Bereich „Stadtgeschichte“. Dort ist bereits ein breites Wissen zu unterschiedlichsten Themen, Ereignissen und Personen gesammelt.
Das Portal „Digitale Sammlungen“ bietet Interessierten die Möglichkeit, online u. a. auf digitalisierte Bibliotheksbestände und Rosenheimer Zeitungen seit 1833 zugreifen und darin per Volltextsuche zu forschen.
Über die Online-Datenbank lassen sich Akten, Bücher Zeitungsartikel, Pläne oder Fotos ermitteln und zur Einsicht in den Lesesaal bestellen.
weiter lesen